System der HaustürenSystem Haustüren

1. optimale Stabilität durch groß dimensionierte Metallverstärkunge

2. erhöhter Glaseinstand zur Aufnahme aller handelsüblichen Verglasungsarten und Haustürfüllungen für optische Gestaltungsfreiheit

3. doppelte Dichtungen gegen Zugluft und Wärmeverluste

4. thermisch getrennte Bodenschwelle für hervorragende Wärmedämmung zur Vermeidung von Energieverlusten

5. Entwässerung der Bodenschwelle möglichSystem Haustüren

6. erfüllt die Anforderungen für barrierefreies Bauen nach DIN 18025

 

 

Für das System SOFTLINE 82 bietet VEKA ein spezielles Profil für flügelüberdeckende Füllungen.

 

Kontakt Seitenanfang